Känzeli Ebikon – Wohnen im Alter mit integrierter Gesundheitsversorgung

I-2015-010 / Bewilligungsjahr: 2015 / Abschlussjahr: 2018

Ein Zentrum für ambulante Pflege mit teilstationärem Angebot, betreutem Wohnen und einer Beratungsstelle war die Kernidee des regionalen Gesundheitsvorersorgungskonzepts in der Gemeinde Ebikon. Der Umsetzungsprozess wurde begleitet und evaluiert. Der Bericht zeigt beispielhaft die Herausforderungen integrierter Versorgungssysteme.

Projektbeschrieb

Eckdaten

Kommentar der Age-Stiftung

Bilder

Materialien zum Projekt

Profil

Kontakt

23.02.2018