Fokus auf Design

Weshalb engagiert sich die Age-Stiftung als Partner bei Design Preis Schweiz? Weil wir finden, dass ein bisschen mehr Kreativität oft viel bewirken kann. Designkompetenzen können dazu beitragen neue Ansätze für Probleme zu finden. Designer können aber auch dafür sorgen, dass Produkte und Hilfsmittel, die den Anforderungen älterer Menschen entsprechen nicht nur funktional (und hässlich) sind.

Design Preis Schweiz 2019/2020

Die Nominierten
Begegnungszentrum Chileweg Rain
Society Vicino Luzern
Neubau und Erweiterung Konzept und Gebäude Generationenhaus Neubad, Basel


Die Jury
Mirko Borsche, Kim Colin, Demna Gvasalia, Alfredo Häberli, Doreen Lorenzo, Wolfgang K. Meyer-Hayoz, Nils Holger Moormann

Die Nominatoren
François Höpflinger, Marie Glaser, Bob Gysin

Design Preis Schweiz 2017/2018

Die Nominierten

Die Jury
Demna Gvasalia, Liesbeth in’t Hout, Doreen Lorenzo, Wolfgang K. Meyer-Hayoz, Nils Holger Moormann, Lars Müller

Die Nominatoren
Marie Antoinette Glaser, François Höpflinger, Benjamin Moser

Literaturliste

Eine Zusammenstellung aktueller Literatur zum Thema findet man in der Literaturliste der Pro Senectute Bibliothek (Juli 2020).