Pflege und Betreuung dezentral

Mit dem Grundsatz ambulant vor stationär geht einerseits das Bemühen einher, pflegebedürftige Menschen länger zu Hause zu unterstützen. Zum anderen regt das Konzept an, die Pflege nicht losgelöst von der gewohnten Wohnumwelt zu sehen, sondern vielmehr im Zusammenspiel mit dieser. Das bedeutet, dass Angebote temporär und situativ vorhanden sein sollten – am besten in Wohnortsnähe.

Literaturliste

Eine Zusammenstellung aktueller Literatur zum Thema findet man in der Literaturliste der Pro Senectute Bibliothek (Juli 2020).