Allgemeine Baugenossenschaft Zürich

1/2005-00030 / Bewilligungsjahr: 2005 / Abschlussjahr: 2009

In der Stadt Zürich nimmt der Anteil Haushalte mit älteren Menschen stetig zu. Es wird allgemein erwartet, dass sich in Zukunft Menschen in der zweiten Lebenshälfte vermehrt gemeinschaftliche Wohnformen wünschen, die das individuelle Wohnen in den eigenen vier Wänden nicht ausschliessen.

Projektbeschrieb

Eckdaten

Kommentar zur Bewilligung

Bilder

Materialien zum Projekt

Profil

Kontakt

11.02.2009