Alterswohnheim Enge – Natur erleben im Dachgarten, Zürich

I-2015-013 / Bewilligungsjahr: 2015 / Abschlussjahr: 2017

Der Dachgarten des Alterswohnheims Enge wurde neugestaltet. Er dient als Treffpunkt und Rückzugsort sowohl für Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Angehörigen, als auch für das Personal. Für begleitete und therapeutische Aktivitäten bietet er zudem neuen Raum.

Projektbeschrieb

Eckdaten

Kommentar zur Bewilligung

Bilder

Materialien zum Projekt

Profil

Kontakt

06.08.2015

Projektleitung:
Planung: PARC’S GmbH, Julia Schräpel 
www.gartengestaltung.ch

Realisierung: eglijona ag, Philipp Wälty 
www.eglijona.ch