Zugehende Beratung für Familien mit demenzkranken Menschen, Aargau

I-2011-036 / Bewilligungsjahr: 2011 / Abschlussjahr: 2014

Das Projekt ist aus dem Beratungsalltag der Geschäftsstelle der Alzheimervereinigung Aargau entstanden. Sie stellte fest, dass die betroffenen Familien mehr Unterstützung, Beratung und Begleitung bräuchten und dies zu einem früheren Zeitpunkt, als dies momentan der Fall ist.

Projektbeschrieb

Eckdaten

Kommentar zur Bewilligung

Bilder

Profil

Kontakt

18.12.2014