Mehr Raum für die Goldies im Wohnheim KONTIKI, Subingen

I-2019-004 / Bewilligungsjahr: 2019

Mit einem Erweiterungsbau werden die verschiedenen Angebote für Menschen mit Behinderung im Wohnheim KONTIKI optimiert. Ein wichtiges Teilprojekt ist die Erweiterung und Entwicklung von Angeboten für die Betreuung alter Menschen mit Behinderung. Ein neues Betriebsmodell verbindet gerontologische und agogische Betreuungskonzepte. Damit können unnötige und belastende Umzüge von einer Institution zur anderen vermieden und neues Know-how gewonnen werden.

Projektbeschrieb

Eckdaten

Kommentar der Age-Stiftung

Bilder

Materialien zum Projekt

Profil

Kontakt

31.07.2019