Seniorenwohnungen Reichenbach mit Mitsprache und Kaffeestube

Seniorenwohnungen im Kandertal – ländlich und modern. In der Gemeinde Reichenbach im Kandertal entstehen moderne Wohnungen für ältere Menschen. Das Projekt verdankt seine Realisierung einer ausgezeichneten Vernetzung und schliesst eine regionale Angebotslücke.

Projektbeschrieb

Die 15 neuen 2,5- und 3,5-Zimmer-Wohnungen entstanden in zwei attraktiven Häusern, die in den Erdgeschossen einen Spitex-Stützpunkt und einen Coiffeursalon beherbergen. Um auch im Alter im regen Kontakt zur dörflichen Gemeinschaft zu bleiben, steht der mehrzweckfähige Gemeinschaftsraum des Neubaus nicht nur den Bewohnern, sondern auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. 

Im Erfahrungsbericht (2012) der Trägerschaft erfahren Sie mehr über den Projektstart. Welche Erfahrungen mit dem Betrieb des Gemeinschaftsraums gemacht wurden, lesen sie im entsprechenden Praxis-Porträt (2015).

Dokumentation

Dokumentation 2012

Erfahrungsbericht (2012)

Eckdaten

  • Trägerschaft

    Genossenschaft Seniorenwohnungen Reichenbach, Reichenbach i.K.
    p.A. SPITEX-Verein Reichenbach

  • Partnerorganisationen

    SPITEX-Verein Reichenbach, Altersheim Reichenbach (Pro Senectute), Gemeinde Reichenbach

  • Projektlaufzeit

    2010–2012

  • Gesamtprojektkosten

    CHF 5’950’000

  • Beitrag der Age-Stiftung

    CHF 150’000

Links